Gefüllte Waldviertler-Schnitzel Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Beef Tartare Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Blunznschnitten-Suppe Rezept

Ca. 15 dag Blutwurst, 1 Ei, 1-2 EL Semmelbrösel, Petersilie, Salz, Pfeffer, altbackene Semmeln, Rindsuppe

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Haut von der Blutwurst entfernen, Wurst klein schneiden und mit Ei, Salz, Pfeffer und Petersilie pürieren. Semmelbrösel zugeben (es sollte eine streichfähige Masse entstehen). Blunzenmasse auf die blättrig geschnittenen Semmeln streichen und bei 180° im Backrohr goldbraun backen. Als Einlage mit der Rindsuppe servieren.

Mail

Agnes Augl