Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Holunderblütensirup

 


1 l Wasser, 1,5 l Holunderblüten im Volumen - abgerebelt, 300 g Zucker, Saft von 2 Orangen, Saft von 1 Zitrone, 10 g Zitronensäure

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche


 

Holunderblüten in der Wärme stehen lassen, bis die Blüten abfallen, von diesen Blüten ca. 1,5 l im Volumen. Zucker, Blüten, Orangen, Zitronensaft und Wasser in einen Topf geben, 3-4 Tage im Eiskasten stehen lassen, anschließend durch ein feines Sieb abseihen. Diesen Sirup kurz aufkochen, 10 g Zitronensäure beigeben und in Gläser abfüllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Mail