Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Hummerkrabben in Currysauce

 


½ Bund Frühlingszwiebeln, 20 g Butter, 12 rohe, geschälte Hummerkrabben, ½ EL Currypulver, 1/8 l Weinwein, Salz, 1 Prise Cayennepfeffer, 150 g Creme fraiche, 1 EL Pistazienkerne

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche


 

Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin weich dünsten. Hummerkrabben zugeben und so lange dünsten, bis sie sich rot verfärben. Krabben herausnehmen und zugedeckt warm stellen. Curry in den Bratensatz einrühren, kurz andünsten und mit Wein ablöschen. Nicht zugedeckt einkochen lassen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Creme fraiche einrühren. Hummerkrabben mit Sauce anrichten. Pistazienkerne hacken und darüber streuen.