Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Was koche ich heute?

Königskuchen zum Tee

120 g Butter, 150 g Zucker, 5 Eier getrennt, 180 g Mehl, 150 g klein geschnittene Trockenfrüchte (z.B. Datteln, Rosinen, Zitronat, Feigen, kandierte Kirschen). Butter und Mehl für die Form. Glasur: 1 Tasse Staubzucker, 2 Eiweiß, 1 TL Zitronensaft, 1 Pkg. Vanillezucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Butter mit 50 g Zucker schaumig rühren. Nacheinander Dotter zufügen, dickschaumig rühren. Eiklar mit restl. Zucker zu Schnee schlagen. Gesiebtes Mehl mit den Früchten mischen, locker unter die Masse heben. Kuchenform ausbuttern, mit Mehl bestauben, Teig einfüllen, bei 175° ca. 45 Min. backen. Glasur: Alle Zutaten gut 5 Min. verrühren. Kuchen noch warm glasieren, mit Trockenfrüchten garnieren. Erst nach 2 Tagen anschneiden.

Mail