Schnecken-Kuchen Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Kürbis-Chili Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Rinderfilet in Portweinjus Rezept

600 g Filet vom Rind oder Schwein, Salz, Pfeffer, Öl. ½ l Kalbsfond (Glas), ½ l Schlagobers, ¼ l Rotwein, ¼ l Portwein, Pfefferkörner, Korianderkörner, 1 Sternanis, ½ Zimtstange, 3 Gewürznelken

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Filet salzen, pfeffern, rundum goldbraun braten, dann im Rohr bei 120° mit dem Bratenthermometer auf eine Kerntemperatur von 60° braten. Eine Investition in ein Bratenthermometer lohnt sich, man kann damit sicher sein, dass das Fleisch durch, zart und saftig ist. Für die Sauce Kalbsfond, Obers, Rotwein, Portwein, Schlagobers und Gewürze gemeinsam so lange köcheln lassen, bis sich der Saft auf die Hälfte reduziert hat. Durch ein Sieb passieren, abschmecken und bei Bedarf mit Stärkemehl binden.

Mail