Steinpilze in Rahmsauce Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Schalottensalat mit Honig Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackene Eiskugeln Rezept

5 Eier, 80 g Zucker, 40 g Speisestärke, 40 g Mehl. 6 Kugeln Vanilleeis. Zum Wälzen: 2 Eier, 100 g Haselnüsse gerieben + 1 EL Semmelbrösel, Öl zum Frittieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker schaumig mixen. Stärke und Mehl mischen, unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiß unterziehen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen, bei 180° 10-15 Minuten backen. 12 Kreise etwas größer als die Eiskugeln ausstechen. Eis zwischen 2 Kreise legen, Teigränder andrücken, Kugeln formen. 2 Eier verquirlen, Kugeln erst darin, dann in den Nussbröseln wälzen. 30 Minuten auf einer geölten Platte einfrieren. Im 180° heißen Fett 3-4 Minuten frittieren. Sofort servieren.

Mail