Gemüse-Fisch-Suppe Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rucki-Zucki-Topfengolatschen Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Hausgemachte Gnocchi mit Basilikumpesto Rezept

Gnocchi: 1000 g Kartoffeln, 300 g Weizenmehl, 2 Stk. Eigelb, Fondor, Salz, Muskat, Pfeffer. Basilikumpesto: 300 ml Olivenöl, 3 Bund Basilikum, 50 g Pinienkerne, 4 Zehen Knoblauch, 100 g Parmesan, gerieben, 100 g Pecorino, gerieben, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Fondor

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Kartoffeln kochen, schälen und noch heiß durch eine Presse drücken und würzen. Mehl und Eigelb dazugeben und zu einem festen Teig verarbeiten. Teig fingerdick wälzen und in ca. 1½ cm lange Stücke schneiden, mit Mehl bestäuben. Gnocchi in Salzwasser mit Öl ca. 1 Minute kochen, absieben. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. In heißer Butter schwenken, bis die Gnocchi eine goldgelbe Farbe angenommen haben. Pesto: Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Basilikum waschen, trocken tupfen, Knoblauchzehen schälen und alle Zutaten mit dem Stabmixer zu einer homogenen Masse mixen.

Mail