Mandeltaler Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Sternschnuppen Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Erbsencremesuppe Rezept

3 Toastbrotscheiben, 3 EL Butter, 300 g Erbsen ausgelöst bzw. TK, 100 g Zuckerschoten, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Pr. Staubzucker, Salz, Pfeffer, Muskat, 700 ml Gemüsebouillon, 1 EL geh. Minze, 1 TL Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Brot entrinden, in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Würfel darin knusprig braten, auf Küchenkrepp abtrocknen. Abgetropfte Butter aufheben. Zwiebel sowie Knoblauch schälen und fein schneiden. Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig anrösten. 250 g Erbsen und Zuckerschoten beifügen, mit einer Prise Zucker bestreuen und 2-3 Min. mitbraten. Ev. Noch etwas Butter dazugeben. Mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen. Mit Bouillon aufgießen und bei geringer Hitze ca. 10 Min. kochen lassen, pürieren. Suppe durch ein Sieb streichen. Restliche Erbsen hineingeben und einige Minuten ziehen lassen. Minze und Petersilie einrühren. Mit Croutons bestreut servieren. Ev. pro Teller 1 EL halb steif geschlagenes Schlagobers zugeben.

Mail