Semmeln mit Vollmehl Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Spaghetti-Omelett Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Spaghetti mit frischen Sardinen Rezept

500 g frische Sardinenfilets, 2 Fenchelknollen (ca. 200 g) mit viel Grün, 6 Sardellenfilets in Öl, 4 Knoblauchzehen, 1 TL Fenchelsamen, 50 g Sultaninen, 1 Bund Petersilie, 1 Limette, 1 mittelgr. Zwiebel, 2 EL Pinienkerne, 100 ml Olivenöl, Pfeffer, 400 g Spaghetti

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Fischfilets mit Limettensaft beträufeln und kühl stellen. Fenchel ohne Grün in 1 l Salzwasser 10 Minuten kochen, herausnehmen, würfeln und Kochwasser zur Seite stellen. Vom Kochwasser ⅛ l entnehmen und die Rosinen darin einweichen. ½ Bund Petersilie sehr fein hacken. Mit dem fein gehackten Knoblauch, Fenchelsamen und Sardellen im Mörser zermahlen und alles mit 4 EL Olivenöl und der abger. Limettenschale vermengen. Zwiebel sehr fein hacken, im restlichen Öl glasig dünsten und Fenchel einrühren, kurz anbraten, Hitze reduzieren, Sardellenpaste, Rosinen mit Sud und Pinienkerne einrühren und sanft köcheln lassen. Restliches Kochwasser auf 3 l auffüllen, salzen und erhitzen. Nudeln darin bissfest kochen, gut abgetropft mit 2 EL Olivenöl vermengen. Sardinenfilets in 4 EL Olivenöl 2 Minuten braten. ½ Bund Petersilie und Fenchelgrün grob hacken. Eine Auflaufform abwechselnd mit Nudeln, Sauce, Sardinenfilets, Petersilie und Fenchelgrün befüllen. Dabei salzen und pfeffern. Mit Nudeln beginnen. Mit 2-3 EL Olivenöl beträufeln und im Rohr kurz überbacken.

Mail