Rezept Lebkuchenauflauf mit Roggenmehl Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Eiskaffee-Sahneschnitten Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

50 dag Roggenvollkornmehl, 5 dag Sauerteig (beim Bäcker erhältlich), ca. 3/8 l Wasser, 2 dag Germ, 1 EL Salz, Pfeffer, Kümmel, 2-3 EL Sesam zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Hälfte des Mehls in eine Schüssel geben. Sauerteig mit Germ und Wasser verrühren, unter das Mehl mengen und zugedeckt über Nacht stehen lassen. Salz, Kümmel und Pfeffer mit dem restlichen Mehl vermischen, zum Vorteig geben, den Teig gut abschlagen und ca. 90 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig in ca. 7 dag schwere Teile zerpflücken, diese zu Kugeln schleifen, zu Wecken oder Laibchen formen. 2-3mal einschneiden, mit Wasser bepinseln, mit Sesam bestreuen und bei 220° ca. 30 Minuten backen.

Mail