Rezept Brotauflauf mit Ziegenkäse und Pfirsich Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Sommerliche Zitronenschnitten Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Spaghetti in Frühlingszwiebel Bolognese Rezept

2 Portionen: 300 g Spaghetti, 250 g Faschiertes, 250 ml Gemüsebrühe, 150 ml Schlagobers, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 Pkg. Maggi Fix für Pasta Asciutta, 200 g Cherrytomaten

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Faschiertes darin anbraten, Knoblauch zugeben, mit der Gemüsesuppe und dem Obers ablöschen. Maggi Fix für Pasta Asciutta einrühren, die Frühlingszwiebeln dazugeben und auf die gewünschte Konsistenz einkochen lassen. Die Sauce nach Belieben mit Kräutern abschmecken, mit den abgetropften Nudeln und den geviertelten Cherrytomaten mischen und servieren. Zubereitungszeit: 20 Min.

Mail