Hühnchen in Erdnussbuttersauce Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Im Speckmantel gebratene Kartoffeln auf Bohnengemüse

Rindsuppe mit Leberknödeln Rezept

Für 6 Personen: 250 g Rindsleber oder Schweinsleber faschiert, 4 trockene Semmeln, ¼ l Milch, 2 Eier, 1 Zwiebel gehackt, ca. 40 g Semmelbröseln, Salz, Pfeffer, Majoran, Muskatnuss. Suppe: 1 kg Rindfleisch, zum Kochen geeignet (Schulterscherzel, Beinfleisch oder Tafelspitz), ½ kg Suppengrün (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzeln), 1 große Zwiebel, Salz, 5 Stück Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Liebstöckl, Muskatnuss, frischer Schnittlauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Rindsuppe die Zwiebel mit Schale anrösten, Suppengrün waschen, grob schneiden, mitdünsten, Topf mit kaltem Wasser auffüllen, aufkochen lassen, Fleisch einlegen, weiterkochen lassen, nach 1 Std. Gewürze zugeben. Fleisch weich kochen, dann Suppe durch Sieb gießen. Semmeln fein würfelig schneiden, mit kochend heißer Milch übergießen. Mit Gewürzen und Zwiebeln vermischen. Faschierte Leber und Eier dazu, dann so viele Bröseln zugeben, bis ein Teig entsteht, aus dem sich Knödel formen lassen. Diese ca. 10 Minuten im Wasser garen. Fertige Knödel in Suppe legen, mit Schnittlauch bestreuen.

Mail