Erdnussbutter-Apfelkuchen Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rindsuppe mit Leberknödeln

Hühnchen in Erdnussbuttersauce Rezept

Marinade: 1 TL Ingwerpulver, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Curry, 1 EL Öl, 1 EL Kokosmilch. Erdnusssauce: 1 TL Chilipulver, 2 EL Erdnussbutter, 1 EL Zucker, 125 ml Kokosmilch, 1 TL rote Currypaste, 200 g Hühnerbrustfilet, 2 EL Öl, 1 Zwiebel

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ingwer, fein gehackten Knoblauch, Curry, Öl und Kokosmilch gut verrühren und das gewürfelte Fleisch darin 1 Stunde marinieren. Für die Erdnusssauce Chilipulver, Erdnussbutter, Zucker, 125 ml Kokosmilch und Currypaste gut verrühren. Feingehackte Zwiebel in Öl anbraten, das marinierte Fleisch dazugeben und gar braten. Erdnusssauce zugeben und 2 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Als Beilage Reis dazu reichen.

Mail