Tafelspitz vom Almochsen mit Semmelkren Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Hühnerbrustfilet in Rahm-Muskat-Sauce

Risotto mit roten Rüben Rezept

150 g rote Rüben, 75 g Schalotten, 800 ml Gemüsefond, 3 EL Öl, 300 g Risotto-Reis, 150 ml Weißwein, 40 g ger. Parmesan, 1 Bund Schnittlauch, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 2-3 EL Roter-Rüben-Saft, 2 Rosmarinzweige, 50 g Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Schalotten schälen und hacken. Rote Rüben schälen und fein hacken. Rosmarin hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die gehackten Schalotten, Rüben und Rosmarin 2 Minuten bei geringer Hitze anschwitzen. Reis dazugeben und einige weitere Minuten unter Rühren dünsten. Wein und Rübensaft zugießen und bei geringer Hitze vollständig einkochen lassen. Mit etwa 175 ml heißem Gemüsefond aufgießen und nicht zugedeckt bei geringer Kochtemperatur unter Rühren 25-30 Minuten garen. Nach und nach den restlichen Fond zugießen. Butter und Parmesan einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Schnittlauch bestreut anrichten.

Mail