Rezept Schwammerl-Risotto Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Vollkorn-Schmarren Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Rahmschmarren mit Beeren Rezept

200 g Rama Cremefine zum Verfeinern, 70 g glattes Mehl, 50 g Kristallzucker, 20 g Rama Culinesse Pflanzencreme, 100 g Beerenmischung (tiefgekühlt), 3 Eier, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Prise Salz, Staubzucker zum Garnieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier trennen, die Dotter mit Rama Cremefine zum Verfeinern, Mehl und Vanillezucker zu einer glatten Masse verrühren. Das Eiklar mit dem Salz aufschlagen, nach und nach den Kristallzucker einrieseln lassen. Den Eischnee vorsichtig mit einer Teigspachtel unter die andere Masse heben. Die Pflanzencreme in einer großen Pfanne aufschäumen lassen, die Schmarrenmasse gleichmäßig darin verteilen und die Beeren darüber streuen, sie sollten in der Masse versinken. Bei mäßiger Hitze ca. 5 Minuten backen. Den Schmarren wenden und nochmals 5 Minuten backen. In kleine Stücke zerteilen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Mail