Rezept Birnenkuchen II Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Bregenzerwälder Kässpätzle Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Schneller Schoko-Birnen-Kuchen Rezept

250 g Dinkelvollmehl, ½ Pkg. Backpulver, 200 g Zucker, 4 Eier, 125 g zerlassene Butter, ⅛ l Joghurt, 120 g zerlassene Kochschokolade. Belag: 4-5 Birnen, Zitronensaft, Kochschokolade, Milch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Birnen vierteln, Kerngehäuse entfernen, in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Eier, Butter, Zucker, Joghurt und Schokolade mit dem Schneebesen verrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und unter die Eiermischung mengen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und mit Birnen belegen. Ca. 25 Minuten bei 160° Heißluft backen. Kochschokolade zerlassen, mit etwas warmer Milch verrühren, so dass eine dünnflüssige Glasur entsteht. Diese über den Kuchen sprenkeln.

Mail