Schneller Schoko-Birnen-Kuchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Feiner Brotauflauf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Bregenzerwälder Kässpätzle Rezept

50 dag griffiges Mehl, 4 Stk. Eier, etwa ¼ l Wasser, 30 dag Bergkäse, 10 dag Butterschmalz, 2 große Zwiebeln, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 7 dag Butter (für braune Butter), ev. Blattsalat

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Zwiebel schälen, danach in Ringe schneiden. Butterschmalz in Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin goldgelb rösten und anschließend auf einem Küchentuch gut abtropfen lassen. Aus Mehl, Eiern, Salz und Wasser einen festen Spätzleteig rühren. Diesen ins kochende Salzwasser durch ein Spätzlesieb drücken, das Wasser abseihen. Abwechselnd mit dem geriebenen Käse in eine Schüssel schichten, salzen und pfeffern, alles gut durchmischen. Erst die braune Butter darüber gießen und anschließend mit goldbraunen Zwiebeln garnieren. Als Beilage passt jede Art von Blattsalat.

Mail