Avocado-Sorbet auf Kokos Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Baiser mit Himbeeren Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Litschis im Backteig Rezept

120 g Mehl, 125 ml Milch, 1 Ei, 1 Prise Salz, 70 g Zucker, 18 Stück frische Litschis oder 1 Dose, 500 ml Fett oder ½ l Öl zum Frittieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eine Dose Litschis öffnen und abseihen. Frische Früchte hingegen schälen und entkernen; dabei aufpassen, dass die Litschis nicht durchgeschnitten werden, sondern schön ganz bleiben. Für den Teig Dotter vom Klar trennen. Mehl, Milch, eine Prise Salz und Dotter zu einem Palatschinkenteig anrühren. Eiweiß mit Zucker aufschlagen und unter den Teig heben. Das Fett oder Öl erhitzen, die Litschis in den Teig tauchen, dann herausbacken, bis sie goldgelb sind; dauert etwa 5 Minuten. Anschließend zum Abtropfen auf eine Küchenrolle legen. Eventuell in Zimtzucker wälzen oder nur mit Staubzucker bestreuen. Die gebackenen Litschis können aber auch mit einer Frucht oder einer Vanillesauce angerichtet werden.

Mail