Zwiebeln in Backteig Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Erdbeeren, einmal anders Rezept kostenlos, gratis und umsonst

½ kg Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 5 dag Butter, ⅜ l Rotwein, 4 dag Butter, 3 dag Mehl, ¼ l Knochensuppe, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die nudelig geschnittenen Zwiebeln und die feingehackte Knoblauchzehe in der Butter goldbraun rösten und mit dem Rotwein ablöschen; so lange kochen, bis die Flüssigkeit zur Hälfte verdampft ist, und danach passieren. Aus der Butter und dem Mehl eine dunkle Einbrenn bereiten und mit der Knochensuppe aufgießen. ¼ Stunde zu einer glatten, sämigen Sauce verkochen und danach mit dem Zwiebelpüree vermischen. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und etwas Essig abschmecken. Zur Verfeinerung kann die fertige Sauce noch mit einem Eidotter und ⅛ l Obers legiert werden. Diese Sauce eignet sich vor allem als Beigabe zu gekochtem Rindfleisch.

Mail