Wiener Schnitzel Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Altwiener Schnitten Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Für 2 Personen: 18 dag Kalbsschale (oder Schlögl), Salz, Pfeffer, 1 Becher Finis Feinstes Backteig-Geheimnis, 1 Becher kaltes Wasser, Semmelbrösel, Pflanzenöl zum Backen, Zitronenspalten zum Garnieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die zugeschnittenen Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fini's Feinstes Backteig-Geheimnis 1:1 mit Wasser mischen. Schnitzel durch die Backteig-Mischung ziehen und danach in Semmelbrösel wenden. Die panierten Schnitzel in heißem Pflanzenöl schwimmend goldgelb herausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zitronenspalten garnieren. Tipp: Einen besonders würzigen Geschmack bekommen die Schnitzel, wenn man diese vor dem Panieren mit einer zerdrückten Knoblauchzehe einreibt. Die Schnitzel erhalten eine besondere Note, wenn man statt Semmelbrösel Sesamkörner oder Mandelsplitter verwendet.

Mail