Rezept Topfentorte Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Sultan-Törtchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

375 g Mehl, 250 g Butter, 125 g Staubzucker, 1 Ei, 1 Zitrone, Prise Salz, 1 TL Vanillezucker, passierte Ribiselmarmelade, dunkle Fettglasur, geröstete Mandelblättchen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Klassischer 1:2:3 Mürbteig (1 Teil Staubzucker, 2 Teile Butter, 3 Teile Mehl). Zimmerwarme Butter mit gesiebtem Staubzucker abbröseln, Ei und Aromen dazugeben. Das gesiebte Mehl rasch zugeben, alles zu einem homogenen Teig verarbeiten, eine Kugel formen und im Kühlschrank zugedeckt eine Stunde kaltstellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen. Plätzchen auf Backpapier setzen und bei 180° ausbacken, denn umso dunkler das Gebäck wird, desto bitterer wird es im Geschmack. Deckel und Boden mit Ribiselmarmelade zusammensetzen und in die im Wasserbad geschmolzene Fettglasurmasse tunken. Vor dem Abstocken mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

Mail