Strudel “Bolognese” Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Strudelteig

1 Tl Margarine, 2 Dosen Thunfisch in Öl (ca. 500 g), 1 mittlere Zwiebel, 10 dag Erbsen, Zitronensaft, 1 Dotter, 2 Eiklar, Salz, Pfeffer, 2 El Sauerrahm, 1 Pkg. TK-Strudelblätter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Thunfisch gut abtropfen lassen und etwas zerteilen. Erbsen in wenig Wasser weich dünsten und abseihen. Zwiebel fein hacken und goldbraun rösten. Eiklar zu festem Schnee aufschlagen. Alle Zutaten vermengen, Eischnee unterheben. Aufgetauten Teig ausrollen und mit ⅔ der Masse bestreichen. Einrollen und mit Öl bestreichen. Strudel auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200° 30-40 Minuten backen.

Mail