Salzburger Nockerln Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Salzburger Zwetschkenkuchen Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Salzburger Stollen Rezept

50 dag glattes Mehl, 25 dag Margarine, 1 Prise Salz, ⅛ l Milch, 1 Tl Zucker, 1 Pkg. Germ. Fülle: Marmelade nach Geschmack

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Germ in gezuckerter, lauwarmer Milch aufgehen lassen. Mehl, Salz und Margarine abbröseln, in die Vertiefung die restlichen Zutaten geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig ausrollen, in Quadrate schneiden, mit Marmelade füllen, zu Dreiecken zusammenklappen und bei 160° backen. In Staubzucker wälzen.

Mail