Rezept Rucolasalat mit Schafskäse Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Rumschnitten Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Thunfisch-Tartare mit Rucolasalat Rezept

300 g Thunfisch - roh, 3 EL Pommerysenf, 1 EL Dijonsenf, ½ Zwiebel, Saft von 2 Zitronen, 2 EL Kapern, ⅛ l Olivenöl, Salz, Pfeffer aus der Mühle. Salat: 4 Bund Rucola, Balsamicoessig, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker, 2 EL geriebener Parmesan

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Thunfisch in etwa 5 x 5 mm große Würfel schneiden. Die Kapern und den Zwiebel fein hacken. Den Thunfisch mit den Kapern und den Zwiebeln vermengen. Pommery- und Dijonsenf beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt mit Olivenöl und Zitronensaft abschmecken. Salat: Den Rucolasalat unter kaltem Wasser waschen und anschließend grob schneiden. Den geschnittenen Rucola mit Balsamico und Olivenöl marinieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Am Schluss etwa 2 EL frisch geriebenen Parmesan daruntermischen. Mit dem fertigen Rucola einen kleinen Salatkranz in die Mitte des Tellers setzen und in diesem dann das Thunfischtartare anrichten.

Mail