Rezept Marillenkuchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Marillenkuchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

18 dag Butter, 20 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 3 Eier, 3 El Milch, 35 dag Mehl, ½ Pkg. Backpulver, Marillen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier trennen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Dotter schaumig rühren, Mehl, Backpulver und Milch einrühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Teig in eine befettete und bemehlte Backform füllen, mit Semmelbröseln bestreuen und mit halbierten Marillen belegen. Bei Mittelhitze goldbraun backen und nach dem Backen mit Staubzucker bestreuen.

Mail