Rezept Marillentörtchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Vanille-Marillen-Parfait Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Topfenstreuselkuchen mit Marillen Rezept

Teig: 25 dag Butter, 20 dag Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Ei, 1 Prise Salz, 50 dag Mehl, 1 Pkg. Backpulver. Füllung: 50 dag Magertopfen, ½ l Milch, 3 El Zucker, 1 Pkg. Vanillepuddingpulver, 2 Eier, 12 dag Zucker, 5 Tropfen Zitronenaroma

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei und Salz cremig rühren. Die Hälfte des mit Backpulver vermischten Mehls unterrühren. Das restliche Mehl so unterkneten, dass eine krümelige Masse entsteht. Die Hälfte dieser Masse auf ein gefettetes Backblech geben und gut andrücken oder mit einer Teigrolle glatt rollen. Für die Füllung Pudding zubereiten und auskühlen lassen. Dann alle Zutaten (Eier trennen und Eiklar zu Schnee schlagen) verrühren, auf den Teigboden streichen, mit Marillen belegen und die restliche Krümelmasse darüber verteilen. Bei 170° ca. 50 Minuten goldgelb backen.

Mail