Schweinsfilet in Zucchini-Mantel Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Marzipan-Maracuja-Torte

Schweinsfilets im Reismantel Rezept

600 g Schweinsfilets, Salz, Pfeffer, 50 g Butter, 2 Eier, 150 g gekochten Reis, 100 g Emmentaler, 1 Bund Petersilie, 60 g Hamburgerspeck, 1 mittlere Zwiebel, 1 Schweinsnetz, Öl. Sauce: 20 g Butter, 1 kleine Schalottenzwiebel, 1 Zweig Rosmarin, ⅛ l Schlagobers, ⅛ l Creme fraiche

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter mit Salz schaumig rühren, nach und nach Eier einrühren, Reis, gewürfelten Käse und gehackte Petersilie einmengen. Gewürfelten Speck mit gehackter Zwiebel anbraten und gut mit der Reismasse vermischen. Fleisch in Öl anbraten. Schweinsnetz halbieren und jeweils die Hälfte der Fülle darauf verteilen. Die Filets darauf legen und mit dem Netz umwickeln. Filets in eine Bratpfanne legen und im vorgeheizten Backrohr bei 220° 20-25 Minuten braten. Für die Sauce Butter erhitzen, gehackte Zwiebel darin anrösten, Rosmarin dazugeben, mit Schlagobers und Creme fraiche aufgießen und mollig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets in Scheiben schneiden und mit beliebigem Gemüse und Sauce anrichten.

Mail