Schlickkrapferlsuppe Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Kräuter-Risotto Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Kräuterreislaibchen Rezept

3 Hände voll gekochten Rundkornreis, 2 Eidotter, 2-3 EL Bröseln, 1 EL frisch gehackte Petersilie, 1 EL frisch gehackter Kerbel, 1 Bund Schnittlauch, 1 EL braune Butter, Butter zum Braten, 1 Zehe Knoblauch - fein gerieben, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Gekochten Reis in eine Schüssel geben, mit einem Löffelrücken etwas zerdrücken. Mit Kräutern und Knoblauch vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und brauner Butter würzen. Eidotter schaumig rühren, unter die Reismasse heben. Kleine Laibchen formen und beidseitig in Bröseln wenden. In einer beschichteten Pfanne mit Butter braten. Die Laibchen sollen beidseitig goldgelb sein. Tipp: Wenn die Masse etwas zu weich ist, dann mischen Sie etwas Bröseln unter.

Mail