Rezept Nusskrapferl Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schlickkrapferlsuppe Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Nusskrapferln, hell und dunkel Rezept

12 dag Butter, 12 dag Zucker, 1 Paket Vanillezucker, 6 dag geriebene Nüsse (oder Haselnüsse), 18 dag Mehl, ½ KL Backpulver, 1 KL Rum, 1 EL Pulverkaffee, 20 dag Zucker, Saft einer Zitrone, halbierte Nüsse zum Belegen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Butter unter ständigem Rühren zu Haselnussbräune erhitzen, erkalten lassen und schaumig rühren. Den Zucker und den Vanillezucker dazugeben und nochmals so lange rühren, bis die Masse dickschaumig ist. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und gemeinsam mit den Nüssen und dem Rum einarbeiten. Den Teig in 2 Teile teilen, in eine Hälfte den Kaffee mischen. Den Teig zu Kugeln formen, auf ein gut gefettetes Blech geben und bei schwacher Hitze backen. Die fertigen Krapferln mit Zitronenglasur überziehen (den Zucker mit Zitronensaft sehr gut verrühren und leicht erwärmen) und eine halbierte Nuss (oder Haselnuss) daraufsetzen.

Mail