Rezept Kaiseromelette Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Kaiserschmarren Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Kaiserschlegel Rezept

80 dag Kalbsschlegel (ein Stück vom Kaiserteil oder von der Nuss), Salz, 10 dag Speck, 4 dag Fett, 1 KL Mehl, ¼ l Rahm, 3 Sardellenfilets, 1 KL Kapern, Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Schlegel salzen, spicken und zusammengerollt binden. In einer nicht zu großen Pfanne ½ fingerhoch Wasser erhitzen, das Fleisch hineingeben, mit dem Fett begießen und ins heiße Rohr stellen. Unter häufigem Begießen fertig braten (zirka 1 Stunde). Den fertigen Braten in fingerdicke Stücke schneiden. Den Bratrückstand mit Mehl stauben und mit Rahm aufgießen. Die Sardellen, die Kapern und die Petersilie fein hacken und zu der Rahmsauce geben; mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, kurz verkochen. Die fertige Sauce über den Braten gießen. Sehr gut schmeckt der Kaiserschlegel, wenn man zum Spicken halb Speck, halb Schinken nimmt.

Mail