Rezept Kaiserschlegel Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Kaiserschöberlsuppe Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Kaiserschmarren Rezept


15 dag Mehl, 3 Eier, 3 dag Zucker, Salz, Milch nach Bedarf, Fett

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Eidotter mit Mehl, Zucker, Salz und der nötigen Menge Milch zu einem dickflüssigen Teig versprudeln. Die Eiklar steif schlagen und darunterziehen. In einer Pfanne reichlich Fett erhitzen und den Schmarrenteig fingerdick hineingeben. Auf beiden Seiten braun backen, mit 2 Gabeln in kleine Stücke zerreißen und noch kurz durchrösten. Den Schmarren warm stellen und mit dem restlichen Teig genauso verfahren. Mit Zucker bestreuen und mit Zwetschkenröster zu Tisch geben.

Mail