Hühnerfiletstreifen in Honig Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Lamm mit Quitten, Honig und Rosinen

Kletzenstrudel auf Honigsauce Rezept

400 g Kletzen (Dörrbirnen), 300 g grober Bauerntopfen, 6 El Sauerrahm, 2 El Rum, Zimt, Zucker, flüssige Butter, fertiger Strudelteig. Sauce: 500 ml Milch, 3 Dotter, 20 g Maisstärkemehl, 8-10 El Honig, ca. 60 ml Obers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kletzen in Wasser weich kochen, entkernen und fein faschieren. Mit dem Topfen, Sauerrahm, Rum, Zimt und Zucker vermengen. Ein Strudelblatt mit flüssiger Butter bestreichen, ein 2. Blatt auflegen und ebenfalls mit Butter bestreichen. Die Fülle auf der Längsseite auftragen und Strudel eng einrollen. Strudel mit Butter bestreichen und auf einem befettetem Backblech bei 200° ca. 20-30 Minuten goldbraun backen. Für die Sauce ⅛ l Milch mit Dottern und Stärkemehl glatt rühren. Restliche Milch mit dem Honig aufkochen. Milch-Dotter-Gemisch einrühren und kurz eindicken lassen (dabei immer rühren). Mit Obers abrunden. Strudel portionieren und auf der Sauce anrichten.

Mail