Rezept Heringssalat in Ananas Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Pikanter Mühlviertler Heringskäs Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Sud: 4 dag Zwiebel, 1 El Olivenöl, ⅛ l trockenen Weißwein, ⅛ l Würfelsuppe, 6 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt, 8 Blatt Gelatine. Fischeinlage: 6 dag Shrimps (in Salzlake eingelegt), 25 dag Russen (gut abgetropft), je 2 El Petersilie, Dille, Schnittlauch (alles gehackt), 10 dag gekochte Erdäpfel oder 10 dag geputzte Stangensellerie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel klein hacken und in Olivenöl anrösten. Wein und Suppe zugießen, Pfefferkörner und Lorbeerblatt dazugeben. Nicht zugedeckt 15 Minuten kochen, abseihen, Sud auffangen und zur Seite stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und im heißen Sud auflösen. Den Boden von 6 kleinen Formen (Tassen) mit Shrimps dekorativ auslegen. Russen der Länge halbieren, Rückgrat entfernen, trocken tupfen. Russen würfeln, mit Kräutern vermengen. Erdäpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. (Sellerie in kleine Stücke schneiden und blanchieren.) Fischstücke abwechselnd mit Erdäpfelscheiben (Selleriestückchen) in die Formen einfüllen und mit überkühltem Sud auffüllen. Zugedeckt ca. 6 Stunden kalt stellen. Dann Tassen kurz in heißes Wasser tauchen. Sulz aus der Form auf Teller stürzen und beliebig garnieren.

Mail