Rezept Grießpudding Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Grieß-Schmarren Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Grießschmarren Rezept


35 dag grober Grieß, 12 dag Butter, 3 dag Zucker, ¾ l Milch, Salz, Rosinen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Milch mit der Butter, dem Zucker und dem Salz aufkochen lassen. Den Grieß langsam einrühren. Die Rosinen dazugeben und das Ganze bis zum Festwerden der Masse anziehen lassen. Die Masse in eine Pfanne geben und bei mäßiger Hitze im Rohr fertig dünsten. Der Grießschmarren muss schön locker sein und darf nur vereinzelte Krusten aufweisen. Mit Zucker bestreut servieren. Zwetschkenröster, Kirschenkompott oder einen Fruchtsaft dazu reichen.

Mail