Rezept Käsenocken, gratiniert Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schollenfilets, gratiniert Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Pastinakensuppe gratiniert Rezept

1 größere Pastinake, 1 EL Butter, 1 Stück Schalottenzwiebel, ½ l Gemüsefond oder milde Hühnersuppe, 1 Lorbeerblatt, ⅛ l Obers, 1 EL frisch gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 4 EL geschlagenes Obers, 1 TL Currypulver, 2 Eidotter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Pastinake waschen, schälen, klein schneiden. Schalottenzwiebel schälen, halbieren, klein schneiden. In einem Topf etwas Butter aufschäumen, die Zwiebel darin farblos anschwitzen, Pastinaken beigeben, kurz durchrösten, mit Gemüsefond aufgießen, das Lorbeerblatt beigeben und weichkochen. Obers beigeben, aufkochen, das Lorbeerblatt entfernen, im Turmmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backofengriller auf 220° vorheizen. Die gehackte Petersilie unter die Suppe rühren, in Tassen anrichten. Das geschlagene Obers mit den Eidottern und Curry verrühren, die Suppe damit nappieren und im Backofengriller rasch überbacken.

Mail