Rezept Ochsenschwanzsuppe mit Erbsen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Erdbeeren zum Trinken Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Schweinekamm mit Erbsenfüllung Rezept

1 kg Schweinekamm ohne Knochen, Salz, Pfeffer, 15 dag Schinkenspeck, 2 geh. El TK-Erbsen, 1 El gehackte Petersilie, 1 Ei, 2 Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, 4 Wacholderbeeren, 2 Nelken, ¼ l Bier, 3 El Brösel, ⅛ l Schlagobers, 1 El geriebenen Käse, 1 Pkg. Schweinebratensauce

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

In den Schweinekamm längs zur Fleischfaser alle 2 cm Taschen einschneiden. Das Fleischstück leicht salzen und pfeffern. Für die Fülle den feingehackten Schinkenspeck mit den aufgetauten Erbsen, Petersilie und Ei vermischen. In die Taschen füllen und die Öffnung zustecken oder zunähen. Den Schweinekamm mit gehackten Zwiebeln, Gewürzen und Bier in der Bratfolie verpacken. Etwa 1,5 Stunden bei 200° im Backrohr garen. Für die Kruste Brösel 10 Minuten in Schlagobers einweichen, dann mit Käse vermischen. Den Braten aus der Folie nehmen und den Bratensaft auffangen. Nadeln oder Fäden entfernen und die Krustenmischung auf den Braten streichen. Die Kruste bei 250° braun werden lassen. Den Bratensaft nach Vorschrift aufkochen und den überkrusteten Schweinekamm quer zur Faser in Scheiben schneiden. Mit Sauce, in Alufolie gegarten Kartoffeln und feinen Buttererbsen servieren.

Mail