Rezept Lammfilet mit würziger Käsesoße Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Lungenbraten mit Gansleber = Russisches Filet Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Lungenbraten = Englisches Filet Rezept

Wenigstens 1½ kg Lungenbraten, 10 dag Speck, Salz, Pfeffer, 10 dag Butter (oder Öl)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Lungenbraten abhäuten, spicken und mit Pfeffer bestreuen. (Besonders mürb wird das Fleisch, wenn man es schon am Vortag mit Öl einreibt.) Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Lungenbraten hineingeben, rasch von allen Seiten braun anbraten, salzen und ins heiße Rohr geben. Unter häufigem Begießen so lange braten, bis das Fleisch außen schön braun, innen aber noch stark rosa ist (zirka 25-30 Min.). Den Braten herausnehmen, 5 Min. überkühlen lassen und danach in fingerdicke Scheiben schneiden. Den Lungenbraten mit feinen Gemüsen (junge Erbsen, Fisolen, Karotten) oder gebratenen Tomaten garnieren und Kartoffelcroquetten dazu reichen. Je größer das verwendete Lungenbratenstück ist, desto saftiger bleibt das Fleisch. Der übriggebliebene Rest schmeckt, kalt aufgeschnitten, mit Cumberlandsauce ganz ausgezeichnet.

Mail