Rezept Eierschwammerlrisotto mit Kalbsleber Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Eierschwammerl-Steinpilzsuppe Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Eierschwammerlschmarren Rezept

300 g Eierschwammerln, 1 Zwiebel, 3 EL Butter, 1 Zehe Knoblauch, 2 EL frisch gehackte Petersilie, ¼ l Milch, 140 g Mehl, 2 Eier, 100 g Frühstücksspeck oder Selchfleisch, Öl, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel, Knoblauch schälen, klein schneiden, Speck klein schneiden, Eierschwammerln putzen, waschen, blättrig schneiden. In einer Pfanne Butter aufschäumen, Zwiebel darin andünsten, Knoblauch, Speck und Pilze beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und weich dünsten. Überkühlen lassen, Petersilie unterrühren. Backrohr auf 200° vorheizen. Mehl, Dotter und Milch zu einem Teig verarbeiten, Eiklar zu Schnee schlagen, unterziehen. Sautierte Eierschwammerln ohne Flüssigkeit in die Schmarrenmasse geben. In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen, Masse eingießen und ca. 8 Minuten im Backrohr backen, herausnehmen, wenden, etwas Butter beigeben und auf der zweiten Seite goldgelb backen. Mit 2 Gabeln zerreißen, mit etwas Petersilie bestreuen und servieren.

Mail