Rezept Nudelpfanne mit Spinat Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schinken-Spinat-Nudeln Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Pizza mit Spinat und Mozzarella Rezept

Für den Teig: 30 dag Mehl, 2 dag Germ, ⅛ l lauwarmes Wasser, ½ TL Salz, 3 dag weiche Butter. Für den Belag: 1 Knoblauchzehe, 50 dag küchenfertiger Spinat, 2 dag Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, 1 Ei, 1 EL Obers, 25 dag Mozzarella

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde machen. Germ hineinbröseln und mit dem Wasser verrühren. Mit etwas Mehl bedecken und 10-15 Minuten gehen lassen. Dann Salz und Butter zugeben und einen glatten, aber nicht zu festen Germteig daraus kneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kräftig durchkneten. Teig abdecken und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Für den Belag die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Spinat waschen und in einem Sieb gut ausschütteln. In der Butter den Knoblauch anschwitzen, den tropfnassen Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz, weißem Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Unter den abgekühlten Spinat Ei und Obers rühren. Den vorbereiteten Teig in der Größe des Backblechs (41x32 cm) ausrollen. Teig an den Rändern leicht hochziehen und andrücken. Spinat darauf verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° 20 Minuten backen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und über den Spinat verteilen. Anschließend die Pizza 10 Minuten backen.

Mail