Rezept Venezianischer Meeresfischsalat mit Zitrusfrüchten Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Crostini mit Mozzarella Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Würzige Fischlaibchen Rezept


2 rote Chilischoten, 1 Bund Koriander, 1 unbehandelte Limette, 3 dag Ingwer, 50 dag Kabeljau, 2 Scheiben Toast, 100 ml Schlagobers, 1 Ei, 1 Dotter, Salz, Pfeffer, 5 dag Butter, 2 EL Öl, 1 Mango in Spalten, 1 EL rosa Pfeffer, 2 EL Cassis-Essig

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Chilischoten entkernen und fein hacken. Koriander waschen, abtupfen und grob hacken. Limette waschen und die Schale abreiben. Ingwer schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Fisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und würfeln. Anschließend mit dem Pürierstab zerkleinern. Toastbrot entrinden, würfeln und zum Fisch geben. Mit dem Schlagobers übergießen. Ei, Dotter, Koriander, Chili, Limettenschale und Ingwer dazugeben. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse mit befeuchteten Händen acht Knödel formen, diese zu Laibchen flachdrücken und 30 Minuten kalt stellen. In einer Pfanne Öl und 2 dag Butter erhitzen. Laibchen darin rundherum braun braten. In einer zweiten Pfanne restliche Butter erhitzen. Mangospalten kurz darin anbraten. Mit rosa Pfeffer und Essig abschmecken. Fischlaibchen auf den gebratenen Mangospalten servieren.

Mail