Seetangrolle mit Tofu und Basilikumblatt Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Baumwollsuppe

Spaghetti mit Hühnerbrust, Gemüse und Basilikum Rezept

Für 2 Personen: Zubereitung ca. 30 Minuten, 2 Knoblauchzehen, 2 Jungzwiebeln, 200 g Zucchini, 300 g Paradeiser, 1 kleiner Bund Basilikum, 200 g Hühnerbrustfilet, 120 g Spaghetti, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Knoblauch fein hacken. Jungzwiebeln in dünne Ringe schneiden. Zucchini längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen das Fleisch in 1-2 EL Öl rundum anbraten, salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Im Bratrückstand Knoblauch, Zucchini und Jungzwiebeln in 1-2 EL Öl anschwitzen, ca. 2 Minuten braten, Paradeiser zugeben und unter Rühren kurz erhitzen. Fleisch zugeben und kurz erhitzen. Pfanne vom Herd nehmen, fein geschnittenes Basilikum einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti abseihen, kurz abtropfen lassen und portionsweise mit der Gemüse Fleischmischung anrichten.

Mail