Rezept Sardellenfleisch Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schweinefleisch oder Rindfleisch mit Zwiebeln Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Schwäbisches Fleisch Rezept

70 dag Lungenbratenfleisch (oder Rindfleisch vom Zapfen), 5 dag Speck, Salz, Pfeffer, Mehl, 8 dag Butter, 1 Zwiebel, 5 dag Speck, 1 Esslöffel Mehl, 1 Esslöffel Kapern, 1 Zitronenschale, Petersilie, ⅛ l saurer Rahm

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Fleisch zu fingerdicken Schnitzeln schneiden, klopfen, spicken, salzen und pfeffern. Die so vorbereiteten Schnitzel auf einer Seite in Mehl tauchen und in heißer Butter rasch beidseitig braun braten. Aus dem Fett nehmen und zur Seite stellen. Den Speck würfelig schneiden und zusammen mit der feingehackten Zwiebel und der Petersilie leicht braun anlaufen lassen, mit Mehl stauben und mit Wasser (besser Suppe) aufgießen. Die feingehackten Kapern und die feingehackte Zitronenschale dazugeben, den Rahm einrühren und kurz verkochen. Das Fleisch in die fertige Sauce legen und noch 10 Min. dünsten. Wer will, kann in die Sauce noch 2 geputzte, gehackte Sardellen und 2 gehackte Gurkerl geben. Mit Spätzle oder Reis anrichten.

Mail