Spargelsuppe Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Sülzchen von grünem und weißem Spargel auf Frühlingssalaten

Spargelterrine Rezept

Für 6 Personen: 600 g Spargel, 8 Blatt Gelatine, 125 g Obers, etwas Zitronensaft, Salz, Zucker, Muskat

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Spargel schälen. Spitzen 3 cm abschneiden und in wenig Salzwasser garen. Restlichen Spargel in 1 cm lange Stücke schneiden und im Salz Zucker Wasser weich kochen, abseihen und danach sofort faschieren und durch ein feines Sieb streichen. Die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine in die warme Masse geben und auflösen. (Falls notwendig, Masse leicht erwärmen.) Pikant abschmecken und auskühlen lassen. Erst dann das nicht ganz steif geschlagene Obers unterheben, Spargelspitzen einmengen und würzen. Eine schmale Wandelform mit Frischhaltefolie auslegen, Masse einfüllen und gut durchkühlen lassen (evtl. Tiefkühlgerät). Mit gemischtem Blattsalat anrichten.

Mail