Rezept Schinkenkipferln Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schokokipferl Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Ca. 400 g Blätterteig, 1 Ei zum Bestreichen. Fülle: 200 g Topfen 20 prozentig, 1 Eidotter, 100 g Pressschinken, 100 g Rohschinken, ½ Zwiebel, 1 EL Butter, 1 EL frisch gehackte Petersilie, Mehl zum Ausrollen, 1 Msp. Majoran getrocknet, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Rohschinken und Pressschinken in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, klein schneiden. In einer Pfanne Butter aufschäumen, Zwiebel glasig andünsten, Majoran beigeben, kurz aufschäumen und beiseite stellen. Überkühlen lassen. Für die Fülle alle Zutaten vermischen (Zwiebel, Schinken, Topfen, Petersilie, Eidotter), abschmecken. Backrohr auf 200° vorheizen. Blätterteig auf mit Mehl bestaubter Arbeitsfläche ausrollen, in gleichmäßige Dreiecke schneiden. Mit versprudeltem Ei bestreichen, mit kleinem Löffel die Fülle in die Mitte setzen. Zum Spitz hin ausrollen und dann zu Kipferln biegen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit versprudeltem Ei bestreichen und ca. 20 Minuten backen. Tipp: Als Fülle sind auch Räucherlachs und Dille möglich.

Mail