Rezept Weihnachtspfefferkuchen aus Schweden Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Wellnesskuchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Weintraubenkuchen Rezept

15 dag Butter, 15 dag Staubzucker, 2 Eier, abger. Zitronenschale, 1 Pkg. Vanillezucker, 30 dag Mehl, ½ Pkg. Backpulver, ca. 6 El Milch, 70 dag Weintrauben. Zum Garnieren: 20 dag Staubzucker, 4 El Zitronensaft, evtl. gehackte Schokolade

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter schaumig rühren, Staubzucker und Eier nach und nach einrühren. Zitronenschale und Vanillezucker unterrühren. Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit Milch einarbeiten. Eine Tortenform ausfetten, halbe Teigmenge einfüllen, Weintrauben darüber verteilen, mit dem restlichen Teig abdecken. Bei 160° ca. 1 Stunde backen (Nadelprobe). Für die Glasur Zitronensaft und Staubzucker verrühren, den Kuchen damit übergießen und mit gehackter Schokolade bestreuen.

Mail