Birnen-Schokolode-Kuchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Birnen-Zwetschken-Marmelade Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Birnentarte mit Rotweinbirne Rezept

Mürbteig: 150 g Mehl, 100 g Butter, 50 g Zucker, 1 Eidotter, Salz, Vanillezucker. Tarte: 4 Birnen, 1 Zitrone, 100 g Honig, 50 g Butter, 25 g Vanillecremepulver, 3 Eidotter, 1 Ei, 250 g Topfen (10 %). Rotweinbirne: 4 Birnen, 0,7 l Rotwein, 150 g Zucker, 1 Zimtrinde, 1 Nelke, Schale von ungespritzter Orange und Zitrone, 1 EL Maizena

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Teig kneten, ca. 1 Std. kühlen. Ausrollen, in Tarteformen (20 cm Durchmesser) geben. Backpapier einlegen, mit Trockenfrüchten bei 180° ca. 20 Min. im vorgeheizten Ofen blind backen. Honig erwärmen, würfelig geschnittene Birnen darin schwenken, mit Butter verrühren. Überkühlen lassen. Saft abpassieren, Topfen, Dotter, Ei & Vanillecremepulver zugeben. Alles mit Birnen vermischen und auf vorgebackenen Teig gießen. Fertig backen. Wein, Zucker, Gewürze aufkochen, Birnen dazu, weich kochen. Maizena & 2 EL Wasser einrühren, kurz abkochen. 1-2 Tage marinieren lassen.

Mail