Gebackene Kohlblätter Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Gebackene Mäuse Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackene Kohlrabi Rezept

6 Kohlrabi (800-1000 g), Salz, Mehl zum Wenden, 200 g Mehl, Muskatnuss, 3 El geriebener Emmentaler Käse, 2 Eier, Milch oder Bier, Öl zum Frittieren, 2 El gehackte Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Kohlrabi schälen und in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Kohlrabischeiben in Salzwasser gut 14 Minuten garen. Nach dem Abtropfen werden die Scheiben zuerst in Mehl und dann in einem Ausbackteig, der aus Mehl, Salz, Muskatnuss, geriebenem Emmentaler Käse, Eiern und etwas Milch oder Bier besteht, gewendet. Die so vorbereiteten Kohlrabischeiben werden in dem inzwischen erhitzten Öl (Frittiertopf oder Friteuse) knapp 5 Minuten ausgebacken. Servieren Sie den gebackenen Kohlrabi mit aufgestreuter Petersilie. Dazu passt als kleiner Dip, mit Tomatenketchup cremig gerührte Salatmayonnaise.

Mail