Rezept Gebackene Bananen-Nockerl Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Gebackene Blutwurst auf Linsensalat Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackene Birnen Rezept

4 reife, feste Birnen, Saft von ½ Zitrone, Fini's Feinstes Backteig-Geheimnis zum Bestauben, 130 g Fini's Feinstes Backteig Geheimnis, 130 g Birnensaft, 150 g Mandelblättchen, Öl zum Backen. Fruchtsauce: 300 g frische Waldbeeren, 100 g Staubzucker, Staubzucker zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Vorbereitung: Die Birnen waschen, schälen und vierteln. Danach von den Kerngehäusen befreien und mit Zitronensaft beträufeln. Die überschüssige Nässe abtupfen und mit etwas Fini's Feinstes Backteig-Geheimnis an beiden Seiten bestauben. Den Birnensaft mit Fini's Feinstes Backteig-Geheimnis zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend die Waldbeeren waschen, verlesen, mit Staubzucker kurz erhitzen und mit dem Stabmixer pürieren. Zubereitung: Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Birnenviertel durch den Backteig ziehen, in den Mandelblättchen wälzen und rasch auf beiden Seiten goldbraun backen. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen. Vor dem Servieren die gebackenen Birnen mit der Waldbeerensauce anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

Mail