Rezept Kalbfleisch, eingemacht Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Kalbfleischbrisoletten Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Kalbfleisch, geschnetzelt Rezept

60 dag Kalbfleisch (am besten von der Nuss), 1 große Zwiebel, 4 dag Butter, 2 dag Mehl, ⅛ l Knochensuppe, ¼ l Weißwein (oder ¼ l Rahm), Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Zwiebel in der Butter glasig anlaufen lassen, das in ganz dünne Scheibchen geschnittene (geschnetzelte) Kalbfleisch dazugeben und so lange dünsten, bis es grau ist. Mit Mehl stauben und mit der Suppe aufgießen, ganz kurz kochen und den Wein oder (und) den Rahm (je nach Geschmack) dazugeben. Nochmals 15 Min. kochen und mit Petersilie bestreut anrichten. Zur Verbesserung können noch 10 dag Champignons zugegeben werden. Diese werden geputzt, blättrig geschnitten und mit der Zwiebel zusammen gedünstet.

Mail