Rezept Kalbfleisch in pikanter Sauce Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Kalbfleisch, geschnetzelt Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Kalbfleisch, eingemacht Rezept

80 dag Kalbfleisch, 1 Wurzelwerk, ½ Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, 5 Pfefferkörner, ½ Karfiolrose, 10 dag grüne Erbsen, 15 dag Champignons, 6 dag Butter, 4 dag Mehl, ⅛ l Weißwein, 1 Prise Muskat, Zitronensaft

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Kalbfleisch würfelig schneiden, zusammen mit dem Wurzelwerk und den Gewürzen in Salzwasser weich kochen und aus dem Sud nehmen. Den Karfiol in kleine Röschen teilen, diese in den Kalbfleischsud geben, weich kochen und abseihen. Aus Butter und Mehl eine lichte Einmach bereiten, mit dem Kalbfleischsud aufgießen und gut verkochen. Mit Muskat, Wein und Zitronensaft würzen. Die Fleischstücke hineingeben. Die Wurzeln gleichmäßig blättrig schneiden und in die Sauce geben, ebenso die Karfiolröschen, die vorher gekochten grünen Erbsen und die in etwas Butter gedämpften Champignons. Nochmals kurz verkochen und sofort auftragen. Am besten passen Markknödel dazu, die beim Anrichten in das eingemachte Kalbfleisch gelegt werden.

Mail