Rezept Feines Kalbsragout Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Garnierte Kalbsnieren Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Florentiner Kalb mit Parmesankartoffeln Rezept

4 Kalbsschnitzel (je 3 cm dick), 25 dag Butter, 50 dag Semmelbrösel, 1 Pkg. TK Kräuter (italienische), Salz, Pfeffer, kleine heurige Kartoffeln, ger. Parmesan, Sauerrahm, Knoblauch, 1 kleine Zucchini, Basilikum

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ungeschälte Kartoffeln waschen, auf einer Seite kreuzweise einschneiden. Mit dem Kreuz nach oben auf ein Backblech legen. Bei 180° im Rohr 1 Stunde backen. Die weiche Butter mit Bröseln, Kräutern, Salz und Pfeffer zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und kalt stellen. Schnitzel leicht klopfen, an den Rändern einschneiden, salzen und auf jeder Seite 3 Minuten scharf anbraten. Butterteig vierteln. Jeden der 4 Teile zwischen Frischhaltefolie auf die Größe der Schnitzel ausrollen. Schnitzel in eine Auflaufform legen, mit Butterteig belegen und zu den Kartoffeln ins Rohr schieben. Ca. 20 Minuten überbacken. Zucchini in Scheiben schneiden, in Butter braten, mit Salz und Basilikum würzen. Sauerrahm mit gepresstem Knoblauch und Salz vermengen. Kartoffeln 10 Minuten vor Ende der Garzeit auf den Kreuzschnittstellen mit Parmesan bestreuen. Fertigbacken und beim Anrichten mit Knoblauchrahm bestreichen. Mit Valpolicella und Salat servieren.

Mail